Dokumentation zur ECCE Initiative in Malawi

Die Roger Federer Foundation ist in Malawi im Bereich der frühkindlichen Bildung engagiert. In einer Video Serie werden drei Kinder von einer Journalistin eng und regelmässig begleitet und beobachtet, wie sich das Projekt auf ihr Leben auswirkt. Die Dokumentation wird von der Credit Suisse als massgebliche Donatorin des Projekts realisiert. Im Mittelpunkt der Dokumentation stehen fünf direkt im Projekt involvierte Menschen: die drei Kinder Dorothee, Tito and Joanna; Hanex Kapingasa und Christopher Kilines, zwei Betreuer; und Chalizamudzi Matola, die Projektleiterin von Action Aid Malawi. Hier geht es zum ersten Video.