Bestes Monatseinkommen in der Geschichte der Stiftung

DIesen April war der erfolreichste Monta in der Geschicht der Roger Federer Foundation, was die Einkommensgenerierung anbelangt. Es fanden zeitnah zwei Matches for AFrica statt, einen in Zürich und einen in Seattle. Diese erzielten einen unglaublichen Gewinn und Beitrag an die Stfitung über 3.8 Mio CHF. Wir sind den Fans, Sponsoren und Spendern enorm dankbar für ihre anhaltende Unterstützung. Ohne sie gäbe es diese Veranstaltung nicht. Herzlichen Dank im Namen der Kinder in Afrika!