Infografiken

Vorbemerkung
Im Tennis lerne ich auch heute noch in jedem Training etwas neues, doch wirklich überraschen kann mich da relativ wenig. Ganz anders erlebe ich dies im Zusammenhang mit der Roger Federer Foundation. Dort fragen wir uns immer wieder, wie es kommt, dass heute erst ein Drittel aller Mädchen auf der Welt eine 5. Klasse besuchen dürfen, warum 16 der 20 ärmsten Länder der Welt zu Afrika gehören und wie „Armut“ gemessen werden kann.

Viele einfache Fragen, zu denen es Bücher voll komplizierter Antworten gibt. Weil auch wir in der Roger Federer Foundation Indikatoren suchen, die uns helfen, unsere Fördermittel dort einzusetzen, wo es am nötigsten und am nachhaltigsten ist, haben wir uns entschlossen, von der Firma dpa-Infografik zu komplizierten Themen einfache Grafiken, Statistiken und verständliche Vergleiche erarbeiten zu lassen. Dieses spannende Material möchten wir in regelmässigen Abständen auf unsere Homepage einem interessierten Publikum zur Verfügung stellen.

Ich hoffe diese Grafiken regen euch zum Nachdenken an.


Roger Federer 

Diese Grafiken sind nicht zur Veröffentlichung gedacht. Wenn Sie Interesse an einer Veröffentlichung haben – diese ist honorarpflichtig – wenden Sie sich bitte an infografik@dpa.com; Telefon: +49 40 - 41 13 3 29 40.


Mit dem untenstehenden Filter könnt ihr nach Schlagwörtern und Titeln suchen.




Lebe wohl

Sauberes Wasser

Gesichter der Armut

Verschiedene Schwerpunkte

Lebensbedingungen

Mit 15

Kinder des Welt

Hungersnot

Früher Tod

Kindersoldaten

Entwicklungshilfe

Lebenschancen

Benachteiligte Mädchen

Armut

Die ärmsten Länder der Welt

Vorschulbildung im südlichen Afrika

23/09/2011

Alphabetisierung im südlichen Afrika

23/09/2011

Einschulungsquote im südlichen Afrika

23/09/2011

Wiederholungsquoten

04/11/2013

Krankheiten

04/11/2013

Abbruchrate Primarschule

04/11/2013

Lehrer/Schüler-Verhältnis Primarschule

30/03/2015